Zum Content springen Zur Navigation springen

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.
Wann
Pfeil rechts
Gäste 2 Personen
Erwachsene
Kinder
confirm

Unsere Beteiligungsangebote

Die nachfolgenden Marketingmaßnahmen sind als Kooperationsprojekte konzipiert und bieten Orten/Regionen sowie Leistungsträgern zahlreiche Beteiligungsmöglichkeiten. 

Alle Produktkooperationen sowie die Vertriebsangebote orientieren sich in ihren Kommunikationsmaßnahmen an der zentralen Marketingkampagne, so dass die GrimmHeimat NordHessen nach außen als einheitlicher Kommunikationspartner wahrgenommen werden kann.

Die GrimmHeimat NordHessen nutzt vor allem Online-Medien als zentrale Kommunikationskanäle und kooperiert dazu seit Jahren mit starken, international erfahrenen Partnern. Die Maßnahmen zahlen auf die zentralen Marketingschwerpunkte der GrimmHeimat ein und transportieren gleichzeitig die Angebote und Stärken der Partner. Somit werden Bekanntheit und Image der GrimmHeimat NordHessen als attraktive ländliche Urlaubsdestination mit der Stadt Kassel als Oberzentrum positiv entwickelt.

Produktkooperationen

Vertriebsangebote

Das Portal www.grimmheimat.de verzeichnet über 60.000 Besucher pro Monat.

 

Der Großteil der Besucher sucht nach Unterkünften.

Die Erhebung und Einpflege der Daten in das Verzeichnis erfolgt durch die regionalen/ örtlichen touristischen Ansprechpartner.

Beteiligungsbedingungen und –kosten

Basispräsentation ohne Buchungsfunktion: 60,- Euro / Unterkunft pro Kalenderjahr inklusive Präsentation auf der englischen und niederländischen Seite der GrimmHeimat.

Ihre Ansprechpartnerin:
Annette Hannappel
0561 970 62 241
hannappel@regionnordhessen.de

Jede dritte Reise wird bereits online gebucht, bei 80 % der Reisen spielt das Internet zur Buchungsvorbereitung eine wesentliche Rolle. Die GrimmHeimat nutzt das Online-Buchungssystem Tomas©, um alle interessierten Betriebe online buchbar zu machen.

Vorteile:

  • Gastgeber werden besser im Internet gefunden
  • Neue Gäste und neue Zielgruppen werden erreicht
  • Ein Ansprechpartner (GrimmHeimat) für alle

Vertriebskanäle

  • Beratung und Schulung durch die GrimmHeimat
  • Kosten entstehen nur wenn tatsächlich gebucht wird
  • Teilnahme auch mit geringer Technik-Kenntnis

möglich

  • Kostengünstige eigene Webseite des Gastgebers

möglich

  • Kostenloses Mini-Hotelmanagementsystem t-bee
  • Kosten für Eintrag in die Gastgeberdatenbank

entfallen                      

  

Basispaket Onlinebuchbarkeit

  • Buchbar auf www.grimmheimat.de und je nach Beteiligung an anderen Projekten der GrimmHeimat ggf. auch auf den Projektseiten, z.B. www.meinecardplus.de
  • Buchbar auf den touristischen Seiten der Partnerregion in der der Gastgeber sich befindet.
  • Provision: 10 % auf den Buchungspreis zzgl. MwSt.

 

Premiumpaket Onlinebuchbarkeit

Buchungsportalen fällt bei der Unterkunftsbuchung ein immer größerer Stellenwert zu. Aber deren Pflege ist zeitaufwändig und kompliziert.

Eine Lösung bietet das Premiumpaket Onlinebuchbarkeit:

  • Der Gastgeber pflegt Kontingente und Preise nur an einer Stelle
  • Buchbar wie im Basispaket
  • Zusätzlich buchbar über eine Vielzahl großer Buchungsportale wie z.B. booking.com, HRS holidays, Casamundo, Best FeWo, etc.
  • Freischaltung kann für jeden Kanal individuell erfolgen
    • Provision:  Basis-Kanäle: 10 % zzgl. MwSt.; Premium-Kanäle: 15 % zzgl. MwSt.

Ihre Ansprechpartnerin Online-Buchbarkeit:
Annette Hannappel
0561 970 62 241
hannappel@regionnordhessen.de

In einer Zeit, in der fast alle Menschen online sind, ist eine eigene Webseite für Gastgeber unverzichtbar. Sie ist Visitenkarte, Türöffner zum Gast, Informationsmedium, Buchungsplattform und Kontaktmöglichkeit in einem. Rund zwei Drittel aller Deutschen besitzen ein Smartphone – daher ist es zunehmend wichtig, dass eine Seite sich auf verschiedenen Geräten gleich gut bedienen lässt.

  • Wir bieten Gastgebern die Möglichkeit einer

kostengünstigen eigenen Webseite:

  • Einfach zu bedienen
  • Erfüllt technisch und grafisch modernste

Anforderungen

  • Verschiedene Designs wählbar
  • Schnell einzurichten
  • Mit Buchungsfunktion
  • Kosten:

Einmalig 50,- Euro Einrichtungsgebühr plus 3 % Provision pro Buchung über die Seite zzgl. MwSt. Keine laufenden Fixkosten!

Buchungsstrecke zum Einbau auf Ihre vorhandene Homepage: 3 % Provision
pro Buchung zzgl. MwSt. Keine Fixkosten!

 

Ihre Ansprechpartnerin:
Annette Hannappel
0561 970 62 241
hannappel@regionnordhessen.de

Der eigene Internetauftritt ist der Türöffner zum Gast: Er ist Visitenkarte, Informationsmedium, Planungshilfe und Buchungskanal in einem. Dabei bringt der Gast einen hohen Erfahrungswert mit und hat daher eine genaue Erwartung darüber, was eine Destinationswebseite bieten muss. Im Frühjahr 2017 wird das Reiseportal mit den angeschlossenen Partnerseiten neu gestaltet:

  • Einheitlicher Auftritt für die Region – begünstigt gemeinsame Vermarktung
  • Geringe Kosten im Vergleich zu einer einzelnen Seite
  • Einfache Vernetzung und Austausch von Inhalten im gemeinsamen Redaktionssystem
  • Zeitgemäßer technischer Standard und Design
  • Einfache und unkomplizierte Orientierung und Services für den Gast

Die zukünftigen Partnerwebseiten verfügen über:

  • Ein individuell zugeschnittenes und bedienerfreundliches Content-Management-System, das in eine nordhessenweite Kooperationsplattform eingebunden ist.
  • Vollintegrierte TOMAS©-Gastgeberdatenbank mit Buchungs- und Anfrage-Funktion
    • Auffindbarkeit und  Buchbarkeit der Gastgeber wird erhöht
    • Wettbewerbsvorteil durch Vollintegration: Suchmaschinenoptimiert gegenüber anders eingebundenen Buchungssystemen
    • TOMAS©-Buchungsstrecke auf der Startseite
    • Individualisiertes Frontend – Die Partnerseite wird optisch an das GrimmHeimat-Design angelehnt und dennoch individuell den Partnerwünschen angepasst
    • Veranstaltungskalender
    • Interaktive Karte in der Gesamtversion für die GrimmHeimat NordHessen

Für ein individuelles Angebot wenden Sie sich bitte an uns.

Ihre Ansprechpartnerin:
Janina Weineck
+49 561 970 62 209
weineck@regionnordhessen.de

Weitere Maßnahmen/Angebote

Pressearbeit zählt neben dem Online-Marketing zu den zentralen Säulen der Marketingkommunikaton in der GrimmHeimat NordHessen. In den vergangenen Jahren wurde im Rahmen der strategischen Kommunikationsarbeit ein umfangreicher, hochwertiger Presseverteiler aufgebaut, der derzeit ca. 600 Reisejournalisten in ganz Deutschland umfasst.

Dieser ist die Basis für zahlreiche Maßnahmen:

  • Erstellung eines jährlichen Presse-Redaktionsplans für den Versand von bis zu 10 Presse-Newslettern pro Jahr
  • Zulieferung von Beiträgen für die Pressearbeit der Hessen-Agentur, 14-tägig
  • Pressemitteilungen zu Freizeitthemen, Versand an regionale Medien
  • Kontaktaufbau zu Bloggern mit Bezug zu den Themen Nordhessen, Reisen etc.
  • Organisation von Einzelreisen für Journalisten sowie Gruppen-Pressereisen

Beteiligungsbedingungen und –kosten

  • Themenanregungen für die Pressearbeit sind willkommen, wir werden diese gern nach Möglichkeit berücksichtigen
  • Pressereisen: Die GrimmHeimat übernimmt die Koordination und Planung, lädt die Journalisten ein und betreut sie während der Reise. Die touristischen Arbeitsgemeinschaften bzw. Orte übernehmen in Absprache mit den Leistungsträgern die Kosten für Übernachtung/Verpflegung/Freizeitprogramm

Ihre Ansprechpartnerin
Ute Schulte

+49561 97062 18
schulte@regionnordhessen.de

Durchführung eines Aktionswochenendes mit kostengünstiger ÖPNV-Nutzung in Kooperation mit der Extra Tip Mediengruppe

  • 15. bis 17. Juni 2018
  • Anzeigen in der Extra Tip Mediengruppe (Vorankündigung)
  • Internetpräsenz aller Veranstaltungen unter www.entdeckertage-nordhessen.de
  • Beilage zu den Entdeckertagen in allen Extra Tip Partnermedien mit einer Gesamtauflage von 800.000 Exemplaren
  • Koordination aller Veranstaltungen durch das Regionalmanagement Nordhessen

Konditionen für touristische Partner:

  • Präsentation von Veranstaltungen – kostenfrei

Ihre Ansprechpartnerin:
Ellen Kabelitz
+49 561 970 62 218
kabelitz@regionnordhessen.de

  • Zentrale Lage in der Fußgängerzone in Kassel,  Wilhelmsstraße 23
  • Kurzzeitparkplätze: 50m;  Tram/Regiotram: 100m
  • Start-/Endpunkt für Stadtführungen
  • Etwa 150 qm Ladenfläche
  • Geöffnet Mo – Sa: 9.00-18.00 Uhr +      Sonderöffnungen
  • Ca. 80.000 Gäste pro Jahr, d.h. zwischen 4.000  Besucher / Monat (z.B. im Januar) und 12.500  Besucher / Monat (z.B. im Juli)

  

Beteiligungsbedingungen und –kosten

  • Präsentation auf einer variabel bestückbaren Prospektwand im vorderen, barrierefreien
    Bereich der TI mit bis 10 m Auslagefläche (gesamt). Dies entspricht 6 DIN A 4 Broschüren /
    pro Anschließer
  • Einmalige Produktion eines Displays und Bereitstellung von Prospekthaltern
  • Verweis auf die Präsentation im Schaufenster/Eingangsbereich der TI
  • Lagerung, aktiver Vertrieb und Bestandsüberwachung der definierten Prospekte, Lieferung erfolgt über die Anschließer auf Anforderung durch TI/GrimmHeimat
  • Kommunikation der Kooperation auf der Website  www.kassel-marketing.de
  • Nutzung des Infobildschirmes im Schaufenster (Bilder, Angebote, Film)
  • Verkauf von Merchandisingprodukten nach Absprache
  • Schulungen der TI Mitarbeiter der TI Kassel durch ausstellende Partner nach Absprache
    möglich und erwünscht
  • Die Kosten für die Präsentation in der Tourist Info Kassel betragen pro Kalenderjahr pro Partner 1.200,- Euro zzgl. MwSt.

 

Ihre Ansprechpartner:
Ellen Kabelitz
0561 970 62 218
kabelitz@regionnordhessen.de

Ulrike Remmers
0561 970 62 17
remmers@regionnordhessen.de

Die ITB (Internationale Tourismus Börse) in Berlin ist die weltweit größte Tourismusmesse. Hier präsentieren Länder, Regionen und Städte, Hotels, Reiseveranstalter und weitere Akteure ihre Angebote. Die Messe teilt sich auf in 3 Fachbesuchertage und 2 Besuchertage und findet jährlich im März statt. Die Fachbesuchertage bieten die Möglichkeiten, geschäftliche Termine zu vereinbaren und neue Kooperationspartner kennen zu lernen. Während der Besuchertage werden vermehrt Endkundengespräche geführt und über die Region informiert.

Beteiligungsangebote

  • Gemeinsame Präsentation und Präsenz am Counter in der Hessenhalle
  • Buchung eines Besprechungstisches in der Hessenhalle
  • Bespielung der Aktionsflächen

Beteiligungskosten auf Anfrage.

Ihre Ansprechpartner:
Ellen Kabelitz
0561 970 62 218
kabelitz@regionnordhessen.de

Neben den klassischen Webseiten spielen die Sozialen Medien wie Facebook, Instagram, YouTube u.a. eine immer bedeutendere Rolle in der Marketingkommunikaton. Zunehmend werden Informationen in diesen Kanälen als gleichwertig zu Informationen auf Webseiten betrachtet. Das Suchverhalten der Internetnutzer stellt die Informationen aus den Sozialen Medien oftmals in den Vordergrund. Damit sind die Sozialen Kommunikationskanäle nicht länger ein ergänzendes Instrument, um Internetnutzer auf die eigenen Webseite zu ziehen. Vielmehr agieren sie als eigenständige, gleichberechtigte Kanäle neben der eigenen Homepage und sind idealerweise eng darauf abgestimmt.

Die GrimmHeimat NordHessen ist mit eigenen Aufritten in den sozialen Medien vertreten und bespielt diese intensiv auf der Basis einer abgestimmten Social-Media-Strategie. Mit über 18.200 Fans auf Facebook und einer durchschnittlichen Reichweite von 2,8 Mio pro Jahr bietet der Facebook-Auftritt die Basis für die Online-Kommunikation mit unseren Gästen.

Beteiligungsmöglichkeiten:

Zulieferung von Content (Veranstaltungen, Jubiläen, neue Angebote) abgestimmt auf die Content-Strategie der GrimmHeimat NordHessen.

Beteiligungskosten auf Anfrage.

Ihre Ansprechpartnerin:
Ulrike Remmers
0561 97062 17
remmers@regionnordhessen.de