Zum Content springen Zur Navigation springen

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.
Märchenhafte Unterkünfte finden
Wann
Pfeil rechts
Gäste 2 Personen
Erwachsene
Kinder
confirm
Tourismuspreis Zum Content scrollen
Jetzt bewerben!

Tourismuspreis 2021

Die Brüder Jacob und Wilhelm Grimm waren Pioniere der Sprachwissenschaften, der Altertumsforschung und der Politik. Durchdachte Ideen, mutige Umsetzung und leidenschaftliches Engagement waren die Einflussgrößen ihres Erfolges.
Mit dem Tourismuspreis der GrimmHeimat NordHessen werden Pioniere der Tourismusbranche ausgezeichnet, die Visionäre und Vorreiter sind und mit Mut, Kreativität und Kooperation wegweisende Angebote schaffen. Im Jahr 2021 wird der Preis zum fünften Mal vergeben.

Alles auf einen Blick

Zur Auswahl zugelassen werden Vorschläge, die folgende Kriterien erfüllen:
•    Der Wettbewerbsvorschlag ist nicht älter als zwei Jahre & wurde nicht bereits in vergangenen Jahren für den Tourismuspreis eingereicht.
•    Es erfolgt keine Prämierung von Projektideen, die Umsetzung muss mindestens begonnen haben.
•    Das Angebot muss im Gebiet der GrimmHeimat NordHessen erlebbar sein.
•    Das Angebot muss sich in der Präsentation auf die GrimmHeimat NordHessen beziehen (Nutzung des Logos in Broschüren, Webseiten oder anderen Kommunikationsmaterialien)

Eine Fachjury evaluiert die eingegangenen Vorschläge und bewertet sie anhand der folgenden Kategorien:
•    Innovation
•    Zielgruppenorientierung
•    Regionalität
•    Wertschöpfungspotenzial

Aus den acht Nominierten wählt die Jury zwei Preisträger, zusätzlich wird ein Publikumspreis über Soziale Medien ermittelt. Ein Preisträger kann sowohl den Jurypreis als auch zusätzlich den Publikumspreis gewinnen.
Die Preisverleihung erfolgt im Rahmen des Jahrestreffens Tourismus der GrimmHeimat NordHessen am 28.06.2021 in Frankenberg/Eder.

1. Preis
Marketingleistungen im Wert von € 2.800,00

  • Vorstellung im Rahmen der Pressearbeit
  • Präsentation auf www.grimmheimat.de mit einer Detailseite
  • Platzierung im Endkundennewsletter der GrimmHeimat NordHessen
  • Platzierung im Content-Bereich der Sozialen Netzwerke der GrimmHeimat NordHessen (Facebook/ Instagram)
  • Schaltung von Facebook- und Instagram-Anzeigen (insgesamt 4 Monate)
  • Präsentation im Rahmen des Auftritts der GrimmHeimat NordHessen auf der ITB 2022

2. Preis und Publikumspreis je
Marketingleistungen im Wert von € 1.500,00

  • Vorstellung im Rahmen der Pressearbeit
  • Präsentation auf www.grimmheimat.de mit einer Detailseite
  • Platzierung im Endkundennewsletter der GrimmHeimat NordHessen
  • Platzierung im Content-Bereich der Sozialen Netzwerke der GrimmHeimat NordHessen (Facebook/ Instagram)
  • Schaltung von Facebook- und Instagram-Anzeigen (insgesamt 2 Monate)
  • Präsentation im Rahmen des Auftritts der GrimmHeimat NordHessen auf der ITB 2022

Das Bewerbungsformular finden Sie hier.

Die Nominierten werden über eine Bildpräsentation vorgestellt.

15. April 2021                  Bewerbungsschluss
Anfang Mai                      Jurysitzung
Bis Mitte Juni                   Voting Publikumspreis über soziale Netzwerke
28. Juni 2021                   Preisverleihung im Rahmen des Jahrestreffens Tourismus

Kontakt für Fragen und Anregungen: Jana Krüger
krueger@regionnordhessen.de, 0561-97062 217

Fritzlar

GrimmHeimat

Hoher Meißner

Burg Hanstein

Naumburg

Krukenburg